Man merkt halt scho, dass das Image aweng älter is

Gestern hatte ich davon geschrieben das ich mein DreamPlug restoren musste.
Irgendwo hatte ich auch schonmal beiläufig erwähnt, das man bei ein solchen System relativ früh ein apt-get update machen sollte.

Gesagt getan…
Hmmm er lässt viele der Quellen aus… mit der Fehlermeldung
W: A error occurred during the signature verification. The repository is not updated and the previous index files will be used. GPG error: http://security.debian.org wheezy/updates InRelease: The following signatures couldn't be verified because the public key is not available: NO_PUBKEY 8B48AD6246925553
Ich kannte das schon… aber hatte mich noch nie tiefer damit beschäftigt, da sich zumindest bei meinen Desktops die Debians meist eh nicht so lange hielten…
Auf einer suchen wie man dieses Problem löst bin ich auf einen Blog gestossen der Licht in die Sache brachte…
Es ändern sich regelmässig die Schlüsselpaare (ob es jetzt wirklich alle 3 Jahre sind hab ich nicht nachgeprüft). Passt der Public Key nicht mehr zu dem Privat Key der Quelle wird beim apt-get update o.a. Fehlermeldung ausgeworfen.
In dem Blog wird angegeben, dass man den Schlüsselbund erneuern solle,
mit dem apt-get install debian-archive-keyring.
Danach funktionierte apt-get update und apt-get upgrade nahezu problemlos.
Das Wheezy Image das auf http://www.downloadsnewit.co.uk/ angeboten wird ist aus August 2011

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*